Zum Hauptinhalt springen

Friedenskundgebung in Gifhorn

Heute haben wir im Rahmen der Friedenskundgebung vom „Bündnis "Bunt statt Braun" Gifhorn“ ein Zeichen gegen Krieg und für Abrüstung gesetzt. Zentrale Themen der diesjährigen Osterkundgebung waren natürlich der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine und das Vorhaben des Bundeskanzlers Olaf Scholz, ein Sondervermögen in Höhe von 100 Milliarden Euro für Hochrüstung ins Grundgesetz zu verankern.

Unsere Botschaften lauten: Russische Truppen raus aus der Ukraine! Und: 100 Milliarden Euro für Klima & Soziales statt für Aufrüstung!

Du möchtest auch Stellung gegen den Hochrüstungskurs der Ampel beziehen? Dann unterschreibe jetzt den Appell vieler Wissenschaftler*innen und politisch Aktiver gegen das Vorhaben der Bundesregierung unter:

www.derappell.de

Wenn Du Lust hast, Dich über diese Petition hinaus für Frieden und Abrüstung bei uns mit einzubringen, dann schreibe eine E-Mail an: vorstand@dielinke-gifhorn.de. Wir werden Dich in den E-Mail-Verteiler für Aktive aufnehmen und Dich über Treffen, Aktionen und Weiteres auf dem Laufenden halten!