Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Akteure in unserem Gifhorner Kreisverband

"Ohne das ENGAGEMENT von MENSCHEN, die etwas verändern wollen, wird es keine VERÄNDERUNGEN geben."



Marion Köllner

Marion Köllner ist Mitglied seit Gründung der Partei DIE LINKE. und war von Januar 2018 bis Februar 2020 Sprecherin unseres Kreisverbandes.

Als Delegierte für Landesparteitage und als Ersatzmitglied im Landesausschuss thematisiert Marion unsere regionalen Themen auch an gesonderter Stelle. Seit den Kommunalwahlen 2016 vertritt Marion ab dem 1.12.16 unseren Kreisverband im ZGB (Zweckverband Großraum Braunschweig) in der Fraktion der LINKEN.

Aus ihrer Überzeugung heraus ist Marion Mitglied in der Landesarbeitsgruppe "Betrieb und Gewerkschaft" und in der LAG "Antifaschismus/Rechtsextremismus". Über ihre Mitgliedschaft unterstützt sie auch die Rosa-Luxemburg-Stiftung.

Marion ist aktiv in der Betreuung von Flüchtlingen und im Kreis der Ehrenamtlichen in der Einrichtung für Geflüchtete im Gifhorner Clausmoorhof. Sie unterstützt aktiv bei "Bunt statt Braun" und im Kampf gegen die A39.

Durch ihre Beharrlichkeit und ihren Sachverstand hat sich Marion über die Jahre auch über die Grenzen unseres Landkreises hinaus einen Namen gemacht.

Für Informationen zu unserer Partei und unserem Wirken kannst du Marion gerne via E-Mail kontaktieren:marion.koellner@dielinke-gifhorn.de
 

 

Dr.-Ing. Andreas Mantzke

/

Andreas Mantzke ist seit Ende 2019 Mitglied der Linken und wohnt seit 2018 in Gifhorn. Als gebürtiges Dorfkind der Sachsen-Anhalter Börde, fühlt er sich landwirtschaftlichen Themen verbunden, als promovierter Ingenieur interessiert er sich aber ebenfalls für die sozial-ökologische Konversion der, speziell in Deutschland durch Technologiekonzerne geprägten, Wirtschaft und beschäftigt sich mit der gesamtgesellschaftlichen Wandlung hin zum demokratischen Sozialismus. Im Zusammenhang mit dem sozial-ökologischen Wandel und dem drängenden Thema des Klima- und Umweltschutzes, hat er sich der ökologischen Plattform der Linken angeschlossen.

Andreas ist momentan im Sprecher*innenrat des KV Gifhorn und hält formal die Position des Kreisvorsitzenden inne, auch wenn die Entscheidungen im Sprecher*innenrat nach wie vor basisdemokratisch getroffen werden.

Für Fragen zur Partei und zum Kreisverband kannst du dich gerne auch direkt melden: andreas.mantzke@dielinke-gifhorn.de

Charleen Noelle Janssen

Schon in meiner Schulzeit kam ich durch die Musikszene (Punk) und den Geschichtsunterricht mit den Themen Antirassismus, Antifaschismus, Antimilitarismus (v.a. in puncto Nutzung von Atomwaffen) und Umweltthemen in Berührung, wodurch ich mich schon recht früh eher links politisiert habe. Ich bin auf Demos gegangen und habe mich mit Literatur weitergebildet. In der Oberstufe ist dieses Interesse kleiner geworden, was aber durch den Kontakt zu linken Hochschulumgebung im Studium wieder aufgeflammt ist. Nach der langen Suche nach einer politischen Basis bin ich dann im Mai 2019 der LINKEN beigetreten. Seit dem Sommer der 2019 gehöre ich der Landesbildungskommission (LaBiKO) an und wurde im Januar 2020 in den Landessprecher*innenrat (LSp*R) der Linksjugend [´solid] gewählt. Mein Interesse gilt in dieser Funktion dabei vor allem der Stärkung der Rechte der LGBTQIA+-Community, Antirassismus, Antifaschismus, soziale Umweltpolitik, Bildung und Feminismus.

Für Fragen zum Kreisverband, zur Solid-Jugendorganisation oder zur Person kannst du Charleen auch direkt kontaktieren: Charleen.noelle.janssen@dielinke-gifhorn.de

Dieter Michel-Weinreich

Als Kind der 60ger und 70ger Jahre bin ich aufgewachsen in einer Zeit in der sich die Menschen nach Freiheit und Frieden , Love & Peace und ein offenes Europa ohne Grenzen gesehnt haben.
Wenn ich könnte würde ich noch heute den ganzen Tag Musik spielen und hören oder neue Bassläufe proben. Auch würde ich gern mit Musikfreunden durch die Welt touren um mit Menschen anderer Kulturen zu musizieren......jaja Wünsche und Träume....das war immer mein Antrieb mich zu engagieren um ein kleines bisschen meine Welt bunter zu machen.

Jetzt bin ich in einem Alter wo die Kinder aus dem Haus, das Haus gebaut und die Bäume gepflanzt und der Ruhestand greifbar scheint und ich mit meiner Liebsten die Welt bereisen möchte.
Aber seit dem scheitern des arabischen Frühlings geht ein konservativer Ruck durch die Welt wovon auch Deutschland nicht verschont bleibt.

Deshalb hab ich mich im Sommer 2016 entschlossen mich politisch zu engagieren und in die Kommunalpolitik einzusteigen.

Für Informationen zu unserer Partei und unserem Wirken kannst du Dieter gerne via E-Mail kontaktieren:dieter.michel-weinreich@dielinke-gifhorn.de

 


Hier erscheinen nun nach und nach unsere aktiven Mitglieder. Schaue einfach mal wieder vorbei. Wir freuen uns auf dich.

 

 


Bürgerbüro Gifhorn

Bürgerbüro des Kreisverbandes Gifhorn
Braunschweiger Str. 13
38518 Gifhorn

eMail:
kontakt@dielinke-gifhorn.de

Bürotelefon:
+49-5371-9900588

Bürozeiten:
In geraden Kalenderwochen:
Freitags          13.00 bis 15.00 Uhr

In ungeraden Kalenderwochen:
Donnerstags  18:00 bis 20:00 Uhr  

und bei Bedarf nach Terminvereinbarung:
+49-157 53592096

Unser Sprecher*innenrat im Überblick

Charleen Noelle-Janssen (Schatzmeisterin),
Victor Sherazee
Mehmet Karakas
Andreas Mantzke